Logo Picasso Greifswald
Platzhalter
Gedanken sind Energie.
Und mit Deinen Gedanken
kannst Du Deine eigene Welt
erschaffen oder sie zerstören.
SUSAN L. TAYLOR, AMERIKAN. JOURNALISTIN


Die systemische Beratung baut auf dem Grundgedanken auf, dass das Wohlbefinden des Einzelnen eng mit seiner Familie verbunden ist und dass die Ursache psychischer Probleme häufig in familiären Beziehungen zu suchen ist.




Jeder Einzelne von uns befindet sich in einem Netz von Kommunikationsprozessen oder Interaktionen, das sich in drei verschiedene Richtungen erstreckt: auf mich selbst, auf die Menschen, mit denen ich lebe und auf die Welt, in der ich lebe. Das lässt sich in einer Skizze in etwa so darstellen:

Spannungsfeld Entsteht ein Spannungsfeld der Kommunikation innerhalb des Systems, so entwickelt sich ein Problem: Ich komme mit mir selbst, den anderen oder mit meiner Umwelt nicht mehr zurecht. Bei systemischen Verfahren entwickeln Sie funktionierende Lösungen.
Familien- / Systemstellen



Die Familienaufstellung ist ein kraftvolles Mittel, um neue Sichtweisen für Vergangenes und Gegenwärtiges zu entwickeln. Die Tiefe und Klarheit von Familienaufstellungen ist immer wieder beeindruckend.




Für die Familienmitglieder werden Stellvertreter im Raum aufgestellt. Die Stellvertreter drücken intuitiv die entstehenden Gedanken und Empfindungen durch Bewegungen, Handlungen und Sprache aus. Durch diese Information aus dem Familiensystem können negative Denk- und Verhaltensmuster erkannt und gelöst werden. Das Ziel der Aufstellung ist, einen guten Platz in der Herkunftsfamilie, der eigenen Beziehung oder im Arbeitssystem zu finden.

Arbeiten mit dem Familien-/Systembrett

Familienbrett
Es handelt sich bei diesem Systembrett um eine ca. 45 x 45 cm große Stellfläche mit einem Satz von Figuren unterschiedlicher Größe und Farbe, die es Ihnen ermöglichen, die Mitglieder Ihres Systems (Ihrer Familie) darzustellen.


Sie verleihen den beteiligten Figuren eine Stimme. Durch dieses Hineinversetzen werden Sie in hohem Maße für die unterschiedlichen Sichtweisen und Gefühlswelten der aufgestellten Personen sensibilisiert.

Dadurch visualisieren Sie auf dem Systembrett Ihre Familiensituation, gewinnen durch die Vogelperspektive einen hilfreichen Abstand zu Ihren Problemen, Nähe und Distanz der beteiligten Personen werden hier (be-) greifbar und bearbeitbar. Sie haben die Möglichkeit, auf dem Systembrett alternative Realitäten zu entwickeln (Lösungen).
Sonnen
Die systemische Beratung beschäftigt sich mit der Frage, wie Menschen im sozialen System ihre Wirklichkeit erleben und welche Möglichkeiten zur Veränderung es im Bedarfsfall gibt.

Zu den systemischen Verfahren gehören z.B. verschiedene Formen der Familientherapie und lösungsorientierte Verfahren. Dabei wird der Frage nachgegangen:

“Was läuft eigentlich falsch in diesem System?“
Familie
Sonnen
In der Einzelberatung hat sich die Arbeit mit Bodenankern (Papierscheiben) bewährt. Dabei legen Sie anstelle von Familienmitgliedern Papierblätter auf dem Boden (entsprechend den Positionen auf dem Familienbrett), und wir erarbeiten gemeinsam Lösungsmöglichkeiten.

BODENANKER